Buchhaltung. Traditionell.

Belegverarbeitung in der traditionellen Buchhaltung.

Die traditionelle Buchhaltung besteht aus vielen, manuellen und sich wiederholenden Aufgaben:

  • Belege sichten, manuell sortieren, Belegdaten eingeben, kontieren.
  • Belege prüfen und freigeben. Bankbuchungen zuweisen.
  • Kreditoren- und Debitorenlisten sowie Zahlungslisten erstellen, offene Postenliste führen.
  • Konten abstimmen, Tagesjournale, Summen- und Saldenlisten erstellen.
  • Belege suchen, Rückbuchungen, Stornos mit Gutschriften sowie Nacherfassungen und Nachbelastungen durchführen.

Dies alles kostet Ihre Zeit - Buchhaltung muss einfacher werden.

Zeit sparen. Buchhaltung vereinfachen.


Buchhaltung. Online.
Managed Service.
Self-Service.

Belegverarbeitung und Kontierung automatisieren - für Eingangs- und Ausgangsbelege.

Kein Abtippen, kein Medienbruch - lassen Sie die Belege durchs Unternehmen fliessen.

Egal ob Papier, PDF oder EDI - wir übermitteln Ihre elektronischen Ausgangsbelege an Ihre Debitoren - mit Kontierungsvorschlag und zur Rechnungsfreigabe - automatisiert oder per Sichtprüfung.

Eingangsbelege Ihrer Kreditoren - soweit nicht elektronisch übermittelt, sondern als Papier oder PDF-Beleg - werden ausgelesen, vorkontiert, an die Buchhaltung übergeben. Mit Zahlungsvorschlag.
Sie müssen nur noch entscheiden: Will ich die Rechnung zahlen, wann will ich zahlen - alle zeitraubenden Vorarbeiten erledigt die Online-Buchhaltung.

Automatischer Bankauszug und tagesaktuelle offene Postenliste bei Debitoren und Kreditoren. Unterstützung der Mahnprozesse.

Prüfen. Freigeben. Abgleichen. Automatisch.


Status. Tagesaktuell.

Zahlungsstatus, Anzeige der offenen Posten, Kontenabgleich - immer aktuell.

Sie behalten den Überlick mit tagesaktuellen betriebswirtschaftlichen Daten und Bankstatus.

  • Aktueller Liquiditätsstand zeigt den Cash-Bedarf.
  • Verlaufslinie Netto-Umlaufvermögen zeigt Verbesserungspotentiale beim gebundenen Kapital.
  • Das Finanz-Cockpit gibt Ihnen Orientierung über Ihre betriebswirtschaftlichen Daten und zur Liquiditäts-Steuerung.

Finanz-Cockpit. Übersicht. Steuerung.

Finanz Dashboard

Wir eliminieren Fleissarbeit. Wir automatisieren Belegfluss und Kontierung.
Aktionen Traditionelle Buchhaltung Automatisierte Buchhaltung
Belege verbuchen Abtippen von Belegen. Automatisierte Buchung.
Bankkonto abstimmen Abtippen der Bankkonto-Belege. Automatisch: Elektronische Bankdaten abgleichen.
Genauigkeit Manuelle Eingaben, Gefahr von Tippfehlern. Automatisch, hohe Präzision.
Zahlungsverkehr Abschreiben der IBAN-Nummern. Automatische Erkennung IBAN-Nummer.
Buchhaltungs-Software Nutzung in der Regel Offline. Online im Webbrowser mit Beleg-Archiv.
Nebenbücher Oftmals ohne: Nur Nachbuchung von Zahlungen. Debitoren- und Kreditoren-Nebenbücher. Daten-Cockpit.
Aktualität 2 bis 3 oder mehr Monate im Rückstand. Tagesaktuell.
Verrechnung Buchen nach Stundenaufwand. Buchen nach Anzahl Buchungen.
Offene Posten Kontrolle Zumeist aufwendig, mit Zeitverzug. Tagesaktuell durch Zuordnung der Zahlungen zur Rechnung.
Schwerpunkt der Auswertung Zumeist vergangenheitsbezogen. Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.